Wechsel im Vorsitz des Kirchengemeinderats

Nachdem Arnhild Kleemann den Wunsch geäußert hatte, ihr Amt als Vorsitzende des Kirchengemeinderats abzugeben, hat der Kirchengemeinderat am 11. August 2021 beschlossen, dass Frau Pastorin Astrid Wolters dieses Amt übernimmt. Arnhild Kleemann wird stellvertretende Vorsitzende.
Die Arbeit in unserer St. Jürgen-Zachäus Gemeinde lebt von ehrenamtlicher Mitarbeit.
Seit über 25 Jahren wirkt Arnhild Kleemann dabei mit. 1997 wurde sie Mitglied im Kirchengemeinderat und übernahm im Jahr 2000 den Vorsitz. Mit viel Kraft und Zeitaufwand setzte sie sich ein insbesondere für die Finanzverwaltung, Bau- und Umbaumaßnahmen, Personalangelegenheiten inkl. Ausschreibungen; der Wechsel der Pastorenschaft fiel in ihren Arbeitsbereich. Die Fusion der Gemeinden St. Jürgen und Zachäus hat Arnhild Kleemann mit Sachkenntnis, persönlichem Engagement und großem Einfühlungsvermögen vorangebracht. Sie kümmerte sich um das Mitarbeiterteam, die Geschäftsführung und um die Leitung der Gesamtgeschicke unserer Gemeinde.
Die Gemeinde St. Jürgen-Zachäus ist dankbar für Arnhild Kleemanns großartigen Einsatz und wünscht Astrid Wolters viel Kraft und Geschick für die Leitung der Gemeinde.
Pastor Wolfgang Peper