„Mein Freund der Baum…..“

Die große, dreistämmige Birke auf dem Rasen vor der Kirche musste gefällt werden. Zwei die Leiterbahnen zerstörende Pilze, der „Zunderschwamm“ und der „Sparrige Schüppling“ hatten dem Baum schwer geschädigt. Es bestand die Gefahr, dass der Baum absehbar bei Sturm würde umstürzen können. Das Bezirksamt hat unbürokratisch und schnell die Fällgenehmigung erteilt; der dafür geforderte Ersatz ist bereits auf dem Rasengrundstück vor der Kirche vor dem Basar gepflanzt worden – eine duftig blühende Winterlinde.