Einladung zum Konfirmandenunterricht

Auch in diesem Jahr möchten wir mit einem neuen Konfirmandenjahrgang starten!

Wer im Frühjahr 2024 14 Jahre alt ist oder wird, den laden wir ein, sich bei uns zur Konfirmation anzumelden.

Gemeinsam wollen wir für die nächsten zwei Jahre auf eine Entdeckungsreise gehen:

Was ist der Sinn unseres Lebens? Was hat es mit Glaube und Kirche auf sich? Was bedeutet es, ein evangelischer Christ zu sein? Wie setze ich mich für andere Menschen ein? Das sind große Fragen, und die Antworten darauf sind oft alles andere als einfach. Die Konfirmandenzeit gibt Euch die Gelegenheit, gemeinsam darüber nachzudenken.

Wir wollen uns einmal im Monat an einem Sonnabend zu einem Konfirmandentag treffen. Auch eine gemein­same Freizeit ist geplant. Die Konfirmation soll am 14. April 2024 gefeiert werden.

Unsere Konfirmandenzeit beginnt im September 2022 und wir werden Euch vorher noch mit allen nötigen Informationen versorgen.

Die Jugendlichen, die zur Gemeinde gehören, werden wir in einem Brief persönlich ansprechen. Aber auch, wenn Ihr keinen Brief erhaltet – Ihr seid herzlich eingeladen. Auch wer nicht getauft ist, kann gerne am Unterricht teilnehmen und sich dann für Taufe und Konfirmation entscheiden.

In der Zeit vom 1. bis 30. Juni 2022 könnt Ihr Euch bei uns anmelden. Meldet Euch bitte in unserem Gemeindebüro. Gerne schicken wir Euch dann die Anmeldeunter­lagen zu. Falls Ihr oder Eure Eltern lieber persönlich vorbeischauen wollt – das geht natürlich auch!

Bitte bringt zur Anmeldung – im Original oder als Kopie – Eure Geburtsurkunde und, falls Ihr schon getauft seid, auch Eure Taufurkunde mit. Das Gemeindebüro ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Darüber hinaus könnt Ihr am Dienstag, dem 7. / 14. /22. /28. Juni auch nachmittags zwischen 16 und 18 Uhr vorbeischauen.

Ihr habt noch Fragen? Unser Jugendmitarbeiter Michael Grüttner (Tel.: 040 / 537 18 520) und Pastorin Astrid Wolters (Tel.: 040 / 527 05 61) sind gerne bereit, Euch Antworten zu geben. Ruft einfach mal an. Wir freuen uns auf Euch!

Pastorin Astrid Wolters