Eine neue Kirchenmusikerin für St. Jürgen-Zachäus

Ich, Xiaojing Sheng, möchte mich gern der Kirchengemeinde vorstellen. Seit Januar dieses Jahres bin ich die neue Organistin bei St. Jürgen und Zachäus. Ich wurde 1988 in Shanghai geboren. Mit fünf Jahren begann ich mit dem Klavierspielen und schloss mit 19 Jahren ein Studium im Fach Klavier an der Experimentalschule am Konservatorium in Shanghai ab. Für das Bachelor- und Master-Studium im Hauptfach Klavier und im Nebenfach Orgel ging ich dann nach Odessa und machte meinen Abschluss an der Neschadanowa Odessa Musikakademie. Im Jahre 2013 ging ich nach München um Deutsch zu lernen. Bayrisch kann ich nicht, aber mein Deutsch ist inzwischen ganz gut. Danach führte mich mein Weg an die Orgelstadt Hamburg. Hier studiere ich an der Hochschule für Musik und Theater mit dem Ziel Bachelor im Fach Orgel und Kirchenmusik. Einige Meisterkurse, unter anderem, in Groningen, ergänzten mein Studium. Auch habe ich einige Konzerte in Deutschland gegeben und war schon im NDR zu hören.

Bei St. Jürgen-Zachäus begleite ich die Gottesdienste an der Orgel und mache bei der Kita Zachäus die musikalische Früherziehung und die Begleitung der Andachten. Inzwischen habe ich mich gut eingelebt und mir macht die Arbeit Freude und: Ich lerne deutsche Kinderlieder kennen!
Xiaojing Sheng

Anmerkung des Kirchengemeinderats: Wir freuen uns, mit Frau Sheng eine äußerst kompetente und zudem fröhliche Mitarbeiterin gewonnen zu haben.