Neues

Verabschiedung von
Antje Grambow & Oliver Spies

Nach acht Jahren Dienst in St. Jürgen-Zachäus wird das Pastoren-Ehepaar im Gottesdienst mit Propst Vetter am Sonntag, 2. Oktober um 16 Uhr in der Zachäus-Kirche offiziell verabschiedet. Beim anschließenden Empfang wird es Gelegenheit für Gruß- und persönliche Worte geben.
Was die beiden zu Ihrem Abschied im Gemeindebrief schrieben, lesen Sie hier.


lebenslinien-webseiteDie Biografiegruppe von St. Jürgen-Zachäus hat ein Buch erarbeitet, das nun verfügbar ist. Es heißt: „Lebenslinien nachgezeichnet … bis Langenhorn„. Neben einigen autobiografischen Texten enthält es Niederschriften von Erzählungen überwiegend älterer Menschen aus unserer Gemeinde oder der Nachbarschaft. mehr


Kontakt

Evangelisch-Lutherische
Kirchengemeinde
St. Jürgen-Zachäus
in Hamburg Langenhorn

Eichenkamp 10
22417 Hamburg
Telefon: 040/537 05 75
Fax: 040/537 185 21
Mail: info@stjuergen-zachaeus.de


Über diese Seite

Seit Anfang des Jahres ist unsere neue Internetseite nun endlich online. An einigen Stellen muss noch gearbeitet werden, aber alle Termine und Infos über unsere Gemeinde können Sie hier finden. Viel Freude am Entdecken! Ihre Redaktion.



Schlagwörter

Liebe Freundinnen und Freunde von St. Jürgen-Zachäus!

Welche Farben bringen Sie aus der Ferienzeit mit? Das Blau vom Meer? Das Grün der Berge? Das Rot des Weins? Das Orange vom Sonnenuntergang? Etwas Braun auf der Haut? Oder von allem etwas? Was immer es ist: Wir wünschen Ihnen, dass es gelingt, die Buntheit des Sommers in den Alltag zu mischen – und das Vertrauen: Gott mischt in den ungewöhnlichsten Farben wie himbeerrotem Himmelsblau mit!

Bunt ist auch unser Programm für den September, in dem wir vor allem in die umgebaute Zachäus-Kirche einladen. Nach gut drei Monaten Bauzeit wollen wir das Gemeindezentrum am Sonntag, 18. September um 11 Uhr mit einem Festgottesdienst wieder eröffnen. Im Anschluss wird auch Zeit sein, die neuen Räumlichkeiten zu besichtigen.

Weitere Termine:

Donnerstag, 1. September, 17 Uhr, Zachäus-Kirche: Andacht für Trauernde mit Pastor Spies.

Sonnabend, 3. September, 15-18 Uhr, St. Jürgen: Flohmarkt „Rund ums Kind“.

Sonntag, 4. September, 10 Uhr, St. Jürgen: Familienkirche zum Schulbeginn. Pastorin Grambow und ihr Team laden vor allem die neuen ABC-Schützen ein.

Dienstag, 6. September, 16.30 Uhr, St. Jürgen: Die Kindergruppe mit Michael Grüttner startet wieder.

Freitag, 9. September, 10 Uhr: Frühstück bei Zachäus. Thema: Das „alte“ und das „neue“ Gemeindezentrum Käkenflur.

Sonnabend, 10. September, 15 Uhr, St. Jürgen: „Ich sing dir mein Lied“. Chorprojekt mit Sigrid Rudl-Kujus. (Weiterer Termin: 1. Oktober)

Montag, 12. September, 19.30 Uhr, Zachäus: Bibel-Glaube-Leben teilen. Der Kreis um Regine Brauß und Inge Becker beginnt die Lektüre der Apostelgeschichte.

Dienstag, 13. September, 19 Uhr, Zachäus: Männerwerkstatt mit Pastor Spies. Thema: Abbrüche, Umbrüche, Aufbrüche.

Mittwoch, 14. September, 19.30 Uhr, St. Jürgen: Was geschieht im Gottesdienst? Info-Abend mit Pastor Peper.

Mittwoch, 21. September, 15 Uhr, Zachäus: Chor für einen Nachmittag unter der Leitung von Andrea Messerschmidt.

Freitag, 30. September, 15 Uhr, St. Jürgen: KaffeeKulturGlaubenssachen mit Pastor Peper. Thema: Hat ein Zettel im Schnabel. Vom Briefeschreiben.

Sonntag, 2. Oktober, 10 Uhr, St. Jürgen: Familienkirche an Erntedank.

An Erntedank wird es noch um 16 Uhr einen Gottesdienst zu unserer Verabschiedung in der Zachäus-Kirche geben, auf den wir schon jetzt hinweisen wollen: Der neue Propst Martin Vetter wird dann meine Frau, Pastorin Grambow, und mich „entpflichten“. Ein wenig hat es sich schon herum gesprochen, im Gemeindebrief, der diese Tage erscheint, steht es ausführlicher: Nach acht Jahren Langenhorn wechseln wir im Herbst an die St. Gertrud-Kirche auf der Uhlenhorst. Da die bevorstehende Ein-/Umschulung unserer Kinder eine Zäsur für unsere Familie darstellt, wollten wir sie auch mit neuen beruflichen Herausforderungen verbinden. Sehr dankbar nehmen wir Abschied aus St. Jürgen-Zachäus und hoffen, auf viele persönliche Begegnungen in den kommenden Wochen.

Mit herzlich-bunten Grüßen, Pastor Oliver Spies

Bildnachweis: Gabi Eder / pixelio.de